Strahlrohrtraining in der Zimmerbrandanlage (ZBA)

In der ZBA werden Sie unter realistischen Bedingungen auf das taktisch richtige Vorgehen bei einem Innenangriff vorbereitet.

  • Beurteilung von Gefahrensituationen
  • Öffnen einer Brandraumtür
  • Intensives Hohlstrahlrohrtraining
  • verschiedene Löschtechniken
Hinweise

Persönliche Schutzausrüstung ( PSA ) ist mitzubringen. Haar- und Barttracht sowie das Tragen von Körperschmuck müssen der UVV entsprechen. Pressluftatmer und Atemanschlüsse können gegen Gebühr gestellt werden.

Lehrgangsnummer:
6109
Zielgruppe:

Einsatzkräfte von Berufs-, Werk-, Betriebs- und Freiwilligen Feuerwehren.

Lehrgangsdauer:
5 Unterrichtseinheiten
Lehrgangsort:
Feuerwehrakademie Hamburg
Terminhinweise

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenberatung.

Tel: 040 / 428 51 4798

E-Mail: info@feuerwehrakademie.de